Hier finden Sie aktuelle Infos

Am 24. Februar 2024 war Sascha mal wieder als Bienenbotschafter im Einsatz. Diesmal hörten ihm Kinder und deren Eltern und Großeltern aus Senftenberg und Umgebung zu, als er über das Leben im Bienenvolk und die Aufgaben eines Imkers erzählte.

Für seine Vorlesung an der Kinder-Uni an der BTU Cottbus-Senftenberg (Standort Senftenberg) bekam er überdurchschnittlich positives Feedback. 

Und ganz nebenbei haben wir entdeckt, dass auch die BTU etwas für den Schutz der Artenvielfalt tut, indem sie auf ihrem Campus Blühwiesen gedeihen lässt. 


Am 15.Februar 2024 war Sascha Gastreferent bei der Kinder-Uni an der BTU in Cottbus. Vor ca.180 Kindern, Erziehern, Eltern und Großeltern vermittelte er in zwei Veranstaltungen grundlegendes Bienenwissen. Er sorgte bei Groß und Klein für Staunen und konnte viele Fragen beantworten.

Im Januar 2024 wurde unser neues Kooperationsprodukt Safran in Honig erstmals bei der Internationalen Grünen Woche präsentiert. Die Präsentation erfolgte durch unseren Kooperationspartner Seenland-Safran bzw. durch dessen Gründer Mathias Trentzsch. Er bewirtschaftet in unserem Nachbarort Hermsdorf ein Safranfeld. Der Safran wird unserem milden Akazienhonig hinzugefügt, damit er seinen Geschmack voll entfalten kann. 

Safran in Honig - klingt exotisch, ist aber regional. Ein neues Lausitzer Original.

Im Jahr 2024 liefern wir jeden Monat die Monatsbetrachtungen in der Printausgabe des Deutschen Bienenjournal

Auch 2024 werden wir einen Anfängerkurs für Imker anbieten. In diesem Kurs werden alle imkerlich relevanten Dinge über das gesamte Jahr an mehreren Terminen vermittelt. Sie können sich dabei, wenn gewünscht, auch gleich eigene Bienenvölker aufbauen und am Ende des Kurses mit nach Hause nehmen.

Sprechen Sie uns einfach an - wir halten Sie auf dem Laufenden.

2022 wurde unser neues Wirtschaftsgebäude fertiggestellt. Unser Hofladen und Imkereibedarfshandel ist jeden Mittwoch von 16:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.
2022 wurde unser neues Wirtschaftsgebäude fertiggestellt. Unser Hofladen und Imkereibedarfshandel ist jeden Mittwoch von 16:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Seit geraumer Zeit bieten wir unseren leckeren Honig auch in verschiedenen Märkten der Region an. Bitte beachten Sie die rustikalen Regale und greifen Sie zu.

Getreu nach dem Motto:       Aus der Region für die Region

September 2019: Übrigens führten wir einen Imkerkurs für Neueinsteiger über das Jahr 2019 durch. Zum letzten Kurstag im September konnten wir die "Neuimker" guten Gewissens in das spannende Imkerleben entlassen. Es hat sehr viel Spaß gemacht, unser Wissen in Theorie und Praxis zu vermitteln.

Wer Interesse hat, 2020 werden wir wieder einen Kurs durchführen. Meldungen einfach an die Kontaktdaten.

 

Anfang September erhielten wir einen Anruf: Es wurde auf einem Grundstück ein Bienenschwarm gesichtet. Ungewöhnlich spät im Jahr, aber es entsprach der Wahrheit. Wahrscheinlich haben sich die Bienen aus Mangel an Futter entschieden, dass Weite zu suchen. Wir haben diesen Schwarm verstärkt und er konnte in eine Beute einziehen. Ohne Hilfe wären die Bienen leider nicht über den Winter gekommen.

 

Juni 2019: Auch das gehört dazu: ein wunderschöner, kräftiger Bienenschwarm ist uns entwischt. Zum Glück konnten wir ihn einfangen. 

 

15.04.2019: Nun stehen unsere Bienen im Rapsfeld und sind bei den super Temperaturen sehr fleißig.

 

25.02.2019: Bei fast frühlingshaftem Wetter erwachen die Völker zu neuem Leben.

 

04.02.2019: Der Winter hat uns immer noch voll im Griff. Bei 20 cm Neuschnee lässt sich keine Biene sehen.

24.01.2019: Bei den aktuellen Minusgraden um -10 Grad befinden sich die Bienen in der sogenannten Wintertraube.